Die MIAM GmbH erhält für das Projekt „Entwicklung und effektive Herstellung von hochpräzisen Bauteilen für neuartige Stellarmaturen“ Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds im Rahmen des Programms Innovationsassistentenförderung des Landes Sachsen-Anhalt.

Das Ziel des Projektes besteht darin, Konstruktionen von hochgenauen Stellarmaturen zu entwickeln und die entsprechenden hochpräzisen Bauteile so technologisch zu optimieren, dass sie effektiv und auf dem uns zur Verfügung stehenden Maschinenpark hoch wirtschaftlich gefertigt werden können. Dafür sind die Konstruktionen in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Technik/Entwicklung frühzeitig technologisch zu bewerten. Die Ergebnisse und Einschätzung dieser Bewertung müssen dann umgehend in die Konstruktion einfließen, um die Bauteile entsprechend zu modifizieren.

Ausgehend von den optimierten Bauteilkonstruktionen sind im Rahmen des Projektes für die entsprechenden Bauteile und den zugehörigen Bearbeitungszentren Spannvorrichtungen zu entwickeln, zu konstruieren und zu fertigen. 

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie unten stehendes Formular aus, beantworten zur Verhinderung von Spam die kleine Rechenaufgabe, und drücken dann auf "Abschicken".

* Pflichtfelder